Pferdeethologie und artspezifische Kommunikation

Wenn Sie gerne mehr über Pferde erlernen möchten, weshalb sie uns Menschen manches Mal so unberechenbar erscheinen, dann kann Ihnen dieser Fernlehrgang einige Antworten bieten.  Oft sind es uns unbekannte Aspekte, weshalb wir ein Lebewesen nicht verstehen bzw. das Verhalten, das es an den Tag legt. Dies ist nicht nur dann der Fall, wenn es sich wie in diesem Zusammenhang und die Art Pferd handelt. Wir wissen auch oft nicht, weshalb sich Menschen in unserem Umfeld verhalten, wie sie sich verhalten und sind verwundert, was in ihnen wohl vorgehen mag. Möchten wir das Verhalten Anderer verstehen lernen, ist der erste Schritt sich damit zu beschäftigen.

Fernlehrgang – Fernstudium Pferdeethologie und artspezifische Kommunikation

Wenn wir unsere Pferde näher kennenlernen möchten, Ihre Ängste und Bedürfnisse besser verstehen möchten und ihr Verhalten nachvollziehen möchten, ist dieser Fernlehrgang eine gute Grundlage.

Wir führen Sie ein in die Stammesgeschichte der Pferde, ihre Domestikation und die Unterschiede zwischen Wild- und Haustieren. Es wird die Ethologie des Pferdes und das arttypische Verhalten betrachtet. Es geht um das Pferd als Steppentier, Herdentier und Fluchttier und die Besonderheiten, die sich hieraus ergeben.

Es werden das Gehirn der Pferde und ihre Lernfähigkeit in den Fokus gerückt und die Formen des Lernens vorgestellt. Sie erhalten einen Eindruck vermittelt, welche Bedeutung dies für die Pferdeausbildung hat. Ein Exkurs zum Lernverhalten des Menschen, Informationen zu Lerntheorien, dem Behaviorismus und Kognitivismus runden die Thematik ab und geben Ihnen die Möglichkeit Gemeinsamkeiten zwischen der Art Mensch und Pferd festzustellen.

Die artspezifische Kommunikation der Pferde bildet den Abschluss. Sie erfahren welche Rolle die Körperhaltung und der Gesichtsausdruck bei Pferden spielen. Außerdem werden die Verhaltenskategorien unter die Lupe genommen und geben uns vielseitige Informationen über Pferde und ihr Verhalten. Die Emotionen Angst und Schmerz im Ausdrucksverhalten werden im Zusammenhang einer Studie näher betrachtet.

Lernskript Pferdeethologie und artspezifische Kommunikation

  • Grundlagen der Pferdeevolution – Ethologie – Equiden
  • Arttypisches Verhalten – das Pferd: Steppentier, Herdentier, Fluchttier
  • Domestikation
  • Lernverhalten von Pferd und Mensch
  • Wie Pferde lernen – Lernverhalten der Pferde
  • Artspezifische Kommunikation – Die Sprache der Pferde
  • Ausdrucksverhalten der Pferde – Pferdeverhalten
  • Körperhaltung – Ausdruckselemente des Körpers
  • Raumverhalten: Individualdistanz, Fluchtdistanz
  • Verhaltenskategorien: Spielverhalten, Bindungs- und Komfortverhalten, Erkundungs- und Wachsamkeitsverhalten, Fluchtverhalten, Ruheverhalten, Emotionen im Ausdrucksverhalten

Ein Fernstudium ist praktisch in den Alltag integrierbar

Das Praktische an einem Fernlehrgang ist die Unabhängigkeit von Raum und Zeit. Ganz gleich wo Sie sich befinden, können Sie im Fernstudium die Fortbildung Pferdeethologie und artspezifische Kommunikation bei uns absolvieren.

Das Lernmaterial für Ihren Fernlehrgang

Sie erhalten ein umfangreiches Lernskript sowie einen Zugang zu unserer Online-Lernplattform für die Dauer Ihres Fernstudiums, auf der Sie Übungsaufgaben machen können sowie eine Vielzahl von weiterführenden Links zu Informationen und Videos erhalten, die den Bezug zu den theoretischen Inhalten der Skripte mit bewegten Bildern ergänzen.

Zielgruppe des Fernlehrgangs

Die Weiterbildung richtet sich an alle Personen, die Interesse haben mehr über Pferde zu erlernen und dies als Grundlage für eine bessere Kommunikation mit dem Pferd nutzen wollen. Der Lehrgang „Pferdeethologie und artspezifische Kommunikation“ eignet sich für Personen, die nicht an Präsenzseminaren teilnehmen können und dennoch mehr über Pferde lernen möchten.

Auch für Eltern, um den Kleinen mit Wissen zur Seite zu stehen, wenn diese den Umgang mit den Pferden erlernen. Menschen, die wissen möchten, was Pferde mit Ihrem Körper ausdrücken etc.

Fachliche Voraussetzungen für den Fernlehrgang

Voraussetzung für die Teilnahme am Lehrgang „Pferdeethologie und artspezifische Kommunikation“ sind keine bestimmten Schul- oder Ausbildungsabschlüsse. Der Lehrgang wird mit einem Teilnahmezertifikat „Pferdeethologie und artspezifische Kommunikation“ nach einer internen Abschlussprüfung abgeschlossen.

Technische Voraussetzungen für das Fernstudium Horsemanship

Für den Lehrgang benötigen die Teilnehmenden einen handelsüblichen PC mit Internetanschluss. Auf unserer Online-Lernplattform haben Sie die Möglichkeit Übungen durchzuführen sowie zur Verfügung gestellte Internetlinks aufzurufen.

 

 

_________________

1Gesamtpreis: Sie zahlen den Gesamtpreis und sparen bares Geld. Wir schalten innerhalb des ersten Lernmonats den Zugang zu Ihrer Online-Lernplattform frei. Dort haben Sie die Möglichkeit die Übungsaufgaben durchzuführen und haben Zugang zu weiterführenden Informationen.

2Ratenzahlung: Sie zahlen Ihre erste Monatsrate und erhalten das Lernmaterial und die Zugangsdaten für Ihre Online-Lernplattform. Mit der zweiten Monatsrate erhalten Sie den Zugang zur Online-Prüfung, nach dem Bestehen senden wir Ihnen Ihr Teilnahmezertifikat zu.

Eine Verlängerung des Studiums ist um vier Monate kostenfrei möglich. Danach berechnen wir eine Verwaltungsgebühr in Höhe von 50,00 €.