Termine

Intensivwoche fitequi® Coach & Trainer für pferdegestütztes Coaching & Training

Intensivwoche fitequi® Coach & Trainer für pferdegestütztes Coaching & Training
Datum: 14.10.2023 - 21.10.2023
Uhrzeit:
Start 2. Mai 2023 (Anreisetag, erstes Treffen nach Absprache am Abend)

Coach: Nikolina Salvaggio & Matthias Fulczyk

Gebühr: Einzelbuchung Intensivwoche: 2790,00 € (oder im Rahmen des Ausbildungspakets) Intensivwoche
max. Teilnehmer: 4-6

Veranstaltungsort:
Kroatien-Istrien
Boškari
52342 Boškari / Svetvinčenat
Kroatien



Ausbildung zum fitequi® Coach & Trainer für pferdegestütztes Coaching & Training

Intensivwoche 14. bis 21. Oktober  2023 in Kroatien (Istrien)

Es sind diese Module enthalten:

  • 5P1 fitequi® Coach für pferdegestütztes Coaching
  • 5P2 fitequi® Trainer für pferdegestütztes Training

Zuvor müssen die Module 4A – Mentaltrainer und 4E Systemisches Coaching schon absolviert worden sein (diese finden ebenfalls in Istrien im Oktober statt, aber auch Live-Online sowie in Präsenz in Deutschland). Wer ähnliche Qualifikationen von einem anderen Anbieter mitbringt, kann diese zur Prüfung einreichen. Bitte senden Sie diese an Kontakt Wenn wir diese für die Teilnahme anerkennen können erhalten Sie ein Teilnahmezertifkat „fitequi® pferdegestütztes Coaching & Training“.

Ablauf der Intensivwoche fitequi® pferdegestütztes Coaching & Training

Wir treffen uns am Anreisetag, dem 14. Oktober 2023 am Abend zu einem gemütlichen Kennenlernen.
Am 15. Oktober 2023 um 10.00 Uhr starten wir dann mit dem Ausbildungsmodul: 5P1 fitequi® Coach für pferdegestütztes Coaching und beenden dieses Nachmittags am 16. Oktober 2023.
Am 17. + 18. Oktober stehen Ihnen die Tage zur freien Verfügung, bzw. wir machen einen gemeinsamen Ausflug an einem der beiden Tage.
Am 19.+20. Oktober 2023 findet dann statt: 5P2 fitequi® Trainer für pferdegestütztes Training. Am 21. Oktober 2023 ist Abreisetag.

 

Weitere Informationen

Bei dieser Intensivwoche Kroatien / Istrien ist es nicht vorgesehen, dass Sie gemeinsam mit den anderen Teilnehmenden in einem Ferienhaus zu übernachten.

Frühstück und weitere Verpflegung ist im Preis nicht enthalten.

Zahlungsmodalitäten: bei Buchung sind 30% der Übernachtungskosten zu zahlen. Diese werden bei Stornierung nicht erstattet. Die Restzahlung ist 4 Wochen vor Anreise zu überweisen.

Wir planen in der Woche zusammen einmal gemeinsam am Abend zu Grillen sowie die Mittagessen gemeinsam einzunehmen. Für die Lieferung des Mittagessens etc. wird der Unkostenbeitrag noch zeitnah besprochen.

Die Ausbildung wird in Zentralistrien (Gemeinde Svetvincenat, Dorf: Boskari) stattfinden.

Informationen zur Anreise

Flüge sind möglich, z.B. wie folgt:

mit Eurowings
Düsseldorf – Pula, Flugdauer 1 Std. 40 Min.
Stuttgart – Pula, Flugdauer 1 Std. 15 Min.

mit Lufthansa und Croatia Airline
Frankfurt – Rijeka

Mit dem Auto fahren Sie von:

  • München ca. 7,58 Std. (524,5 km über B108) oder ca. 7 Std. (619,5 km über A8 und A10) oder ca. 6,5 Std. (589,0 km über A10)
  • Frankfurt ca. 10,25 Std. (984,1 km über A3)

Während des Aufenthalts
Der Seminarort ist ruhig gelegen. Etwas außerhalb, am Rande eines Waldes in einem kleinen istrischen Dorf, kann man völlig zur Ruhe kommen und sich auf sich und die Fortbildung konzentrieren. Zum Meer sind es 20 Minuten Autofahrt. Wir empfehlen daher einen Mietwagen zusammen mit anderen Teilnehmenden zu mieten, damit sie flexibel sind.

Während des Seminartags
Für Kaffee, Wasser und Tee während der Unterrichtszeiten ist gesorgt.

 

► weitere Infos zu den Inhalten

Anmelden