Ausbildung zum Trainer / Coach für pferdegestütztes Training / Coaching | Professionelle Fortbildung zum Coach

Ausbildungskonzept

Unsere Ausbildung zum Coach / Trainer für pferdegestütztes Coaching / Training ist modular aufgebaut, sodass man jederzeit mit seiner individuellen Fortbildung starten kann.

Die Ausbildungsmodule im Bereich Training und Coaching, welche sich auf die Arbeit mit dem Menschen richten, werden von unserem Unternehmensbereich der fitmedi Akademie durchgeführt.

Dieser Ausbildungsabschnitt führt zum Zertifikat Systemischer Coach und ist Voraussetzung, um das Zertifikat „Coach / Trainer für pferdegestütztes Coaching / Training“ zu erhalten. Ausserdem erhalten Sie nach verschiedenen Ausbildungsmodule auch weitere Zertifikate.
Sie können die Ausbildung zum Systemischen Coach jetzt schon starten. Die Kosten hierfür betragen im Paket 4900,00 € (ohne das Modul 5P).

Die Ausbildungsmodule, die sich auf den Themenbereich in Kombination mit dem Partner Pferd beziehen, werden von fitmedi Cavallo umgesetzt.

 

Ausbildung Trainer & Coach für pferdegestütztes Training – pferdegestütztes Coaching – Modul 5P | Fortbildung Training & Coaching für pferdegestütztes Training – pferdegestütztes Coaching – Modul 5P

Inhalte des Ausbildungsmoduls Coaching und Training mit Pferden

  • Wieso sich Pferde gut als Partner im Coaching und Training eignen
  • Partner Pferd | Haltung, Gesundheitsaspekte, Sicherheit für Pferd und Mensch
  • Wie man pferdegestützte Trainings konzipieren kann? Trainings mit Gruppen (Führungskräfte schulen, Teams entwickeln, Persönlichkeitstrainings gestalten)
  • Pferdegestütztes Coaching gestalten | Coaching mit Einzelpersonen
  • Grenzen und Möglichkeiten beim Einsatz von Pferden
  • Praxiseinheiten: Übungen mit dem Pferd für Gruppentrainings und Einzelcoachings
  • Coaching mit dem Pferd: Transfer in die Alltagssituation / Problemsituation
  • Übungseinheiten, um den Transfer der „Trainings- & Coachingeinheiten mit dem Pferd“ zu üben
  • Transfer der gelernten Techniken aus dem Bereich Coaching, Meditation, Achtsamkeit und Kommunikations-, Konflikt- & Mentaltraining in den Kontext mit Pferd | gemeinsame Entwicklung möglicher Übungen und Praxiseinheiten mit dem Pferd

Das Ausbildungskonzept hat zum Ziel Ihnen Möglichkeiten aufzuzeigen wie man ein pferdegestütztes Training und/ oder Coaching aufbauen und umsetzen kann. Es werden Übungen gemeinsam durchgeführt, die man für die verschiedenen Themenbereiche im Training und Coaching verwenden kann. Das Modul 5P besteht aus zwei Terminen.

 

Zielgruppe und Voraussetzungen für die Ausbildung zum Trainer & Coach für pferdegestütztes Coaching und Training

Die Ausbildung richtet sich an Personen mit umfangreichen und fundierten Pferdekenntnissen.
Es ist hierbei auch wichtig, dass Sie Grundlagen im Bereich Horsemanship mitbringen. Hierunter verstehen wir die Kommunikation mit dem Pferd durch Körpersprache am Boden. Wir erkennen hierfür auch Workshops anderer Trainingsinstitute an, wie z.B. die Bodenarbeitskurse aus dem Parelli Ausbildungsprogramm oder auch Lehrgänge der FN zu Bodenarbeit und andere. Als Einstiegsworkshop können Sie aber auch unseren 2-tägigen Grundlagen Bodenarbeitskurs Horsemanship absolvieren.

Start der Ausbildung zum Trainer & Coach für pferdegestütztes Coaching und Training

Das Ausbildungspaket kann ab sofort gebucht und begonnen werden.
Das Ausbildungsmodul Modul 5P 1+2: Coaching und Training mit Pferden findet im Sommer/Herbst 2019 statt, das genaue Datum und Ort (Nähe Rödermark) steht zurzeit noch nicht fest.

Insgesamt 33 Tage mit 301 Unterrichtseinheiten.

 

Anmelden