Bewegungstraining für Reiter

Workshop: Pilates, Yoga und ZENbo Balance für Reiter

Pilates für Reiter ist in aller Munde, aber Yoga und andere Trainingsformen die den Körper kräftigen, strecken, dehnen und ins Gleichgewicht bringen sind genauso wichtig und ergänzen das Training von Reitern. Ein Bewegungstraining für Reiter sollte nicht nur eine schöne Ergänzung zum Reiten sein, sondern zum regelmäßigen Training dazu gehören. In diesem Workshop werden die Hintergründe von Sitzproblemen aufgrund muskulärer Dysbalancen betrachtet und anschließend verschiedenen Übungen gemeinsam durchgeführt für mehr Beweglichkeit, Stabilität, Balance, Kraft und die Atmung gemacht. Auch mentale Bilder unterstützen körperliche Abläufe, sodass wir auch in diesem Bereich einige Ansatzpunkte haben.

Es werden die Hintergründe von Sitzproblemen aufgrund muskulärer Dysbalancen betrachtet und anschließend verschiedenen Übungen gemeinsam durchgeführt für mehr Beweglichkeit, Stabilität, Balance, Kraft und die Atmung gemacht. Auch mentale Bilder unterstützen körperliche Abläufe, sodass wir auch in diesem Bereich einige Ansatzpunkte haben. Viele Reiter haben noch nicht das richtige Körpergefühl entwickelt und es fällt ihnen daher etwas schwer die reiterlichen Hilfen auch gut umzusetzen. Wenn man nicht weiß, wie es sich anfühlen soll, bzw. wie man den Körper in eine bisher ungewohnte Position bringen kann, ist es auch sehr schwierig neue Bewegungsmuster zu erlernen. Alte Bewegungsmuster, die wir schon sehr lange ausführen sind im sogenannten Körpergedächtnis gespeichert und diese werden ganz automatisch abgerufen.

Der Workshop ist vor allem darauf ausgerichtet, dem Reiter in einem Kurs seinen eigenen Körper näherzubringen, ohne Pferd. Viele Reiter machen keinerlei Sport und Bewegungstraining jenseits des Platzes. Bei diesem Bewegungstraining wird das Pferd geschont, der Reiter = Mensch nicht.

Inhalte sind u.a.

  • ein besseres Körpergefühl entwickeln
  • alte Bewegungsmuster durchbrechen und neue beginnen
  • Körperbewusstsein und Körpergedächtnis – was ist damit gemeint?
  • mehr Flexibilität im Körper und mehr Flexibilität im Geist entwickeln
  • wie man mentale innere Bilder einsetzten kann
  • Aufwärmübungen im Stand für die Umsetzung im Stall

 

Schnupper-Workshop Freitag, den 20.04.18 18.30-20.30 Uhr
25,00 €

Workshop am Donnerstag (Frohnleichnam), den 31. Mai 2018 in Rödermark, Ober-Roden
Start um 10.30 Uhr, Ende ca. 15.30 Uhr

Bekleidung: Sportbekleidung
Kosten: 59,00 € (bei Anmeldung bis zum 15.04.2018) ab dem 16.04.2018, 89,00 €

Pilates, Yoga und ZENbo Balance für Reiter